Niemand wird vergessen – Abschied von Falbala in Gelsenkirchen

Während der langen Umzugsphase in Gelsenkirchen sind auch einige Vögel gegangen; wie angekündigt wollen wir auch ihnen einen würdigen Abschied geben.

Falbala starb nach einer kurzen, sehr heftigen Immunreaktion, bei der ihr quasi über Nacht und binnen 24 Stunden etliche Eiterbläschen auf dem ganzen Körper gewachsen sind. Einige davon waren linsengroß, und die Vielzahl schaffte sie einfach nicht.

Sie ist im Frühjahr 2019 gemeinsam mit ihrer „Schwester“ Isabella aus einem Tierheim in Hessen eingezogen, damals waren beide aus der Jungmauser raus, aber noch sehr jung. Ihre flugfähige Schwester und beste Freundin hatte einen Namen, Falbala hieß aber einfach nur „Nackedei“. Das sollte sich rasch ändern, und sie sollte einen Namen bekommen, der ihre ganze Schönheit unterstrich. Falbala eben, die Asterix-Freunde werden das einordnen können.

Isabella zog zuerst mit Falbala bei den Fußgängern ein, dort zeigte sich aber schnell, dass sie dort komplett unterfordert war. So zog sie aus der Fußgängervoliere aus, die beiden hielten aber anfangs noch den Kontakt. Falbala hatte einige Verehrer, einem Flirt war sie auch nicht abgeneigt. Einen dicken, plüschigen Hahn zum Ankuscheln wollte sie aber nicht dauerhaft, sie wollte lieber für sich tun, was alle Hennen am liebsten tun – knabbern und schreddern.

Liebe kleine Falbala, wir wussten, dass Du nicht allzulange Zeit hättest, dafür warst Du unter den besonderen Wellensittichen noch einmal zu besonders. So hast Du es sogar bis in die BILD-Zeitung geschafft. Dir war es egal, Du hast jeden Tag als den schönsten in Deinem Leben angenommen, was danach kam, war unwichtig.Du hast Dich durchgesetzt und warst respektiert, und doch warst Du ein kleines, sehr bedürftiges Wesen, dem alle Aufmerksamkeit und Liebe gehören sollte.

Nun bist Du schon einige Wochen fort. Die Erinnerung und die Liebe an Dich bleiben. Du wirst es von da oben sehen und spüren können. Mach´ es gut da, kleine hübsche Falbala.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s