Der ur-uralte Ur-Uropi Erwin

In Gelsenkirchen ist ein kleines Wunder eingezogen; wir wollten es selbst kaum glauben und fragten mehrmals nach, aber es ist wohl tatsächlich so: Erwin ist neuer Mitbewohner der Pflegestelle, und er hat die Marke von 20 Lebensjahren bereits geknackt. Der Senior lebte all die Jahre bei einer alten Dame, die nun ins Pflegeheim umziehen musste und ihn nicht mitnehmen konnte. Früher hatte er immer eine Wellifrau an seiner Seite, mehrere im Laufe der Zeit, seit einem Jahr lebte er aber als Witwer alleine.Als Jungvogel hatte er einen Schulterbruch und konnte deshalb nie fliegen. So ist er bei den Gelsenkirchener Fußgängern gut aufgehoben. Die Nieren wollen altersbedingt auch nicht mehr so, darum humpelt er leicht beim Laufen, und natürlich ist seine Körperhaltung insgesamt schon gebeugt. Aber er ist hellwach!Beim Einzug staunte er nicht schlecht über die vielen Jungspunde um ihn herum; alles Küken, wird er sich vielleicht gedacht haben, aber gefreut hat er sich dennoch. Erwin hat vermutlich schon alles gesehen, was es in einem so langen Wellileben zu sehen gibt, und so geht er die neue Umgebung recht gelassen an. Der rüstige kleine Mann ist den ganzen Tag unterwegs, wie auf einer tollen Party, und probiert hier mal ein Häppchen und dort mal ein Schlückchen. Nur wenn die Fütterungszeit abends naht, das hat er ganz schnell herausgefunden, sitzt er an dem Platz, wo es zugleich Hirse und Knaulgras gibt, und wartet schon darauf.Wir wissen nicht, wie lange Erwin noch hat, Tage, Wochen, Monate… Jahre wohl eher nicht. Aber wir wollen alles tun, dass der ur-uralte Ur-Uropi noch eine schöne Zeit in Gesellschaft und ohne Leiden verbringen kann.Herzlich Willkommen in Gelsenkirchen, kleiner Wunder-Erwin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s