So blau leuchtet nicht einmal der Himmel

Vor ziemlich genau einem Monat erreichte uns die Anfrage, ob wir einen früher verunfallten flugunfähigen Hahn aufnehmen könnten, der nun zum zweiten Mal seinen Partner verloren hatte. Aufgestockt werden sollte nicht mehr, zumal es bei einem achtjährigen Welli ziemlich schwer ist, den passenden Kumpel oder die passende Kumpeline zu finden. Es gab eine Eingangsuntersuchung noch bei den Vorbesitzern, eine Vorbesichtigung der Gelsenkirchener Pflegestelle, und dann zog dieser leuchtendblaue Schatz mit Namen Sky auch schon ein. Seine neuen Mitbewohner beäugten ihn interessiert, aber die vielen Wellies auf einmal, das musste Sky auch erstmal sacken lassen. Inzwischen ist er etwas mehr angekommen. Eine feste Partnerschaft ist er zwar noch nicht eingegangen, aber so langsam ergeben sich intensivere Gespräche mit einzelnen Schwarmkollegen. Da geht noch was. Nimm´ Dir die Zeit, die Du brauchst, hübscher Blauling, herzlich Willkommen im Schwarm!

https://huerdenwellies.de/…/patensch…/die-hurdenwellies/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s