Ein hübscher Gräuling für Hannover

Der flugunfähige Oskar erlitt bei einem Unfall vor einigen Wochen eine Kropfverletzung. Da eine erneute Operation nach einer weiteren Verletzung aufgrund der Narbenbildung nicht möglich wäre, suchte er ein bedürfnisgerechtes und sicheres Zuhause unter anderen Fußgängern.

Die Ursache seiner Flugunfähigkeit ist bei dem etwa 5-6 Jahre alten Hahn unbekannt. Zwischen den anderen Fußgängern fühlt der zurückhaltende Hahn sich bereits wohl und sicher und knüpft auch schon erste Kontakte.

Herzlich willkommen im Kreis der Hürdis, lieber Oskar. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s