Abschied von Happy – flieg frei kleiner Engel

Happy zog Anfang Mai 2019 in die Pflegestelle Ibbenbüren. Er und seinePartnerin lebten bei den Tierfreunden Münster und warteten auf eineVermittlung in ein neues Zuhause. Dann wurde seine Partnerin krank undmusste stationär behandelt werden, Happy kam zur seelischenUnterstützung mit in die Praxis. Leider war sie so sehr krank, dass siedort verstarb und Happy sollte wieder… Weiterlesen Abschied von Happy – flieg frei kleiner Engel

Du wolltest Leben schenken und hast es dabei verloren

Über das vergangene Osterwochenende zeigte Sina, dass sie sich nicht gut fühlt. Ihre Kloake war deutlich geschwollen, sie plusterte und wirkte desinteressiert.Also ging es am Dienstag danach direkt zum vogelkundigen Tierarzt, der per Ultraschall ein Ei in ihr entdeckte und wie üblicherweise praktiziert mit Infusionen nachhelfen wollte, damit Sina es legen kann.Wieder zuhause und im… Weiterlesen Du wolltest Leben schenken und hast es dabei verloren

Viel zu früh

Die Lüner Pflegestelle muss Abschied von Jacky nehmen. Wir hatten uns das doch ganz anders vorgestellt. Als Jacky im September zu uns kam, hatte sie einige Monate zuvor in einem kleinen Käfig allein gelebt, weil die unbefiederte Henne so vor Abstürzen geschützt werden sollte. Beim Eingangscheck offenbarte sich, dass PBFD nicht Jackys einzige Sorge war.… Weiterlesen Viel zu früh