Herzlich willkommen bei den Hürdis, Álfur.

Der kleine Welli-Opa zog wegen einer Haltungsauflösung in die Pflegestelle. Er wurde zuvor noch mit einer kleinen Henne vergesellschaftet, aber die tyrannisierte den friedlichen und ruhebedürftigen Álfur sehr.Álfur bedeutet auf Isländisch so viel wie "Kobold". Und irgendwie ist er das auch. Er kaspert zwar auf seine alten Tage nicht mehr so viel herum, aber still… Weiterlesen Herzlich willkommen bei den Hürdis, Álfur.

Neue Gesichter bei den Hürdis in Hannover

Kurfürst ist ein betagter grauer Standardhahn, der aufgrund eines gestörten Federwachstums größtenteils komplett flugunfähig ist.Neben altersbedingten Arthrosen und einer Herzschwäche, die bei Standardwellensittichen leider nicht selten ist, bringt der autistisch veranlagte Kurfürst noch eine Schnabelfehlstellung mit. Diese muss regelmäßig korrigiert werden. Auf andere Wellensittiche hat er meist keine Lust und hält sie über lautstarkes Keckern… Weiterlesen Neue Gesichter bei den Hürdis in Hannover

Trauer um Theo in Hannover

Theo zog vor einem Jahr in die Pflegestelle, weil bei ihm der Verdacht auf Gicht geäußert wurde.Die Nierenwerte waren erhöht und er belastete ein Bein nicht. Gott sei Dank hatte er nur eine Entzündung im Zehengrundgelenk, die mit einem stabilisierenden Tape und Entzündungshemmern schnell vergessen war. Theo war fortan ein fröhlicher, agiler Flieger, hatte viele… Weiterlesen Trauer um Theo in Hannover

Die Neue bei den Hürdis in Hannover

Hurra, Souki ist da.Souki ist eine betagte Henne. Ihr genaues Alter mag sie nicht verraten. Aber den Rätselfreunden unter euch sei gesagt, dass man ihr Alter errät, wenn man die letzten beiden Ziffern des aktuellen Jahres vertauscht. ;)Souki hatte vor einigen Jahren eine Kryptosporidieninfektion. In Kombination mit ihrer Lebererkrankung hatte sie sehr schlechte Chancen, einen… Weiterlesen Die Neue bei den Hürdis in Hannover