Ab jetzt ein Für-Immer-Vogel

Vor einigen Wochen erreichte uns in Gelsenkirchen eine Anfrage nach einem Platz für Ulli. Er wurde zuvor von einem Tierschutzverein in eine Haltung gegeben, die nach 30 Jahren auslaufen sollte. Den letzten, 13jährigen Hahn wollte man aber weder alleine lassen noch ihm einen Umzug zumuten. So kam Ulli als „Übergangsvogel“ hinzu, der mit dem Tod des Altvogels zurück in die Gruppe sollte. Nach wenigen Monaten war es schon soweit, der alte Hahn starb und Ulli blieb übrig. Zurück konnte er nun allerdings nicht mehr, da er jetzt positiv auf PBFD getestet wurde. So fand er schließlich den Weg in die Gelsenkirchener Pflegestelle.Neben den Circoviren brachte er auch einige Megas mit, die aber erst mal nicht behandlungsbedürftig waren und sind. Einen Ring oder ähnliches brachte er leider nicht mit, so dass wir das Alter des kräftigen Kerls nur schätzen können. Auf jeden Fall ist er im besten Alter, und ihm sind seine körperlichen Vorzüge durchaus bewusst – denn er ist ein ordentlicher Brocken, fast im Standard-Format, und wenn er seine Flügel aufstellt, was er oft und gerne tut, wirkt er noch imposanter. Er hat sich auch schon eine Dame ausgeguckt, aber die ist fest vergeben, und ihr Hahn hat seitdem alle Krallen voll zu tun, gut auf seine Frau aufzupassen. Ulli ist ein fröhlicher Typ und Herzensbrecher, der sicher bald auch eine freie Henne für sich gewinnen kann.Hab´ Geduld, kleiner großer Ulli, bald kommt auch Deine Herzensdame. Und Du hast Zeit, auf sie zu warten, denn Du bist jetzt ein Für-Immer-Vogel! Herzlich Willkommen in Gelsenkirchen! https://huerdenwellies.de/…/patensch…/die-hurdenwellies/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s